Mehrwertsteuersenkung

Rechtliche Grundlage

Der Koalitionsausschuss hat am 03.06.2020 ein Konjunkturpaket beschlossen, das u.a. eine auf 6 Monate befristete Mehrwertsteuersenkung in Deutschland vorsieht.

Vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 sollen der reguläre Steuersatz von 19% auf 16% und der reduzierte Steuersatz von 7% auf 5% sinken.

Aktuell durchlaufen die Anpassungen noch das Gesetzgebungsverfahren.

 

Abbildung der Mehrwertsteuersenkung in den ingenious Programmen

Die Mehrwertsteuersätze „voll“ und „halb“ sind in der ingenious Software frei anpassbare globale Parameter. Entsprechend können die Steuersätze jeweils am 01.07.2020 und am 01.01.2021 manuell geändert werden. Neue Aufträge / Rechnungen werden dann automatisch mit den neuen Sätzen berechnet.

Für ältere Aufträge, die nach der Mehrwertsteueranpassung abgerechnet werden, kann die Mehrwertsteuer rekalkuliert werden.

Aktuell arbeiten unsere Entwickler an verschiedenen Optimierungen, die unseren Anwendern die Abläufe erleichtern sollen.

Wartungsvertragskunden erhalten diese Erweiterungen kostenfrei.

Suche

Weihnachtspost mit ingenious erstellenIngenious Update zur Mehrwertsteuersenkung